{{filter.label}}

Ferienhäuser in Spoleto

Laden Ferienhäuser

Keine Ferienhäuser gefunden

Die Stadt Spoleto liegt Hoch. Im Laufe der Jahrhunderte hatte die Stadt viele Funktionen. In römischer Zeit war es die Garnisonsstadt, später wurde sie zur Handelsstadt. Die Stadt war ein unabhängiges Herzogtum. Unter Frederik Babarossa wurde die Stadt zerstört und später unter Papst Gregor IX. Wieder aufgebaut.

Heute können Sie folgende Sehenswürdigkeiten erleben können:

Kathedrale Santa Maria Assunta aus dem Jahr 1175. Das Innere der Kirche ist im Barockstil gehalten, die Fassade der Kirche ist mit byzantinischen Mosaiken und Fensterblenden geschmückt.

Die große Burg Rocca Abbornox wurde 1359 erbaut. Sie ist heute ein Museum mit Kunstwerken aus der Römerzeit und dem Mittelalter.

Die Aquatische Ponte delle Torri stammt ursprünglich aus römischer Zeit, wurde jedoch im 13. Jahrhundert als echte Kopie der alten gebaut. Der Aquadukt ist wahrscheinlich das wichtigste Gebäude der Stadt.

Palazzo Spada mit Textilmuseum

Das Amphitheater von San Salvatore aus dem 4. bis 5. Jahrhundert besitzt Kunstwerke aus den frühesten Zeiten des Christentums.

Römische Brücke Ponte Sanguinario. Es befindet sich an der Piazza Vittoria, die 24 Meter lang und 9 Meter hoch ist und sehr gepflegt ist