{{filter.label}}

Ferienhäuser in Cantabrien

Laden Ferienhäuser

Keine Ferienhäuser gefunden

Die 5.300 km2 große Region Kantrabriens liegt mitten im grünen Spanien. Es ist eine außergewöhnlich schöne Landschaft und das Klima ist angenehm.

An der Küste mit den wunderschönen Buchten, den romantischen Fischerdörfern und den kleinen Hügeln und den reizvollen Tälern erleben Sie ein vielseitiges Naturerlebnis, das äußerst entspannend wirkt. Es ist eine schöne Kombination aus Meer, Vegetation und Bergen.

Es gibt hohe steile Ufer, Buchten und helle Sandstrände sowie Berggipfel mit ewigem Schnee und grünen tiefen Tälern.

Eine Natur, die die Bevölkerung im Laufe der Geschichte immer auf dem neuesten Stand gehalten hat. Es gibt kleine Dörfer mit traditionellen Gebäuden und prächtigen Kirchen, Burgen, Schlössern und Eremiten sowie Beispiele für Kunst im Laufe der Zeit.

Die Region hat eine lange und spannende Geschichte

Santander Kulturhauptstadt:

Es gibt zwei Dinge, die Santanders Kulturgeschichte im 20. Jahrhundert prägen

1. Internationale Universität Menendez Pelayo

2. Das Internationale Festival Musik und Tanz in Santander

Die Universität wurde 1932 gegründet und ist ein sehr schön eingerichtetes Gebäude. 1960 begann an der Universität etwas Besonderes. In einem Diskussionsforum zu aktuellen Themen treffen sich jedes Jahr große Persönlichkeiten aus Geist und Wissenschaft.

Das Festival ist ist hauptsächlich ein Treffen mit internationalen Dirigenten ( seit 1948)

Von Mirador del Cable aus können Sie die Fuente mit der Seilbahn erreichen und haben dann die Möglichkeit, den schönsten Panoramablick auf den Nationalpark Picos de Europa und eine Landschaft mit hohen Bergspitzen und tiefen Tälern zu genießen. In diesen Gebieten leben gefährdete Tierarten wie z. Braunbär und Stier

In Liebanas finden Sie einige architektonische Schätze. Kirche Santa Maria de Lebena und das Kloster Santo Toribio