{{filter.label}}

Urlaub in Mezzegra

Laden Ferienhäuser

Keine Ferienhäuser gefunden

Die an Kunst und Geschichte reiche Stadt Mezzegra liegt 200 Meter über dem Meeresspiegel. Die Stadt ist in 6 Bereiche unterteilt.

Azzono, direkt am Ufer des Sees gelegen. Wenn Sie auf der Seepromenade spazieren gehen, kommen Sie an mehreren historischen Gebäuden vorbei und direkt vor der Promenade befindet sich ein schöner öffentlicher Park.

Im oberen Teil der Regina-Straße liegt das Giulino-Gebiet. Etwas westlich von Giulino befindet sich eine kleine Barockkapelle aus dem frühen 18. Jahrhundert, in der sich weitere Artefakte befinden.

Bonzanigo, eine Gegend mit wunderschönen alten Häusern, Kapellen und unzähligen Wandgemälden, ist der oberste Bezirk. Eine weitere Attraktion ist die Kirche Saint Abbondio, die mit Fresken aus dem 17. Jahrhundert geschmückt ist. In derselben Gegend befindet sich der Palast Brentano, der ursprünglich im Besitz einer bedeutenden Familie war. Heute ist das Gebäude teilweise Rathaus und teilweise Wohngebäude. Die ursprüngliche Struktur des Gebäudes ist erhalten mit gut erhaltene Fresken.

In der Gegend befindet sich der Bischofspalast, ein prächtiges Gebäude mit einem Freskensaal, der von Mythologie erzählt. Von Bonzanigo führt ein Weg zum Berg Stampi mit einer Klippe aus Fossilien, deren Form wie ein Pferderücken aussieht..

Markt: jeden Freitag