{{filter.label}}

Winter Urlaub in Reutte

Laden Ferienhäuser

Keine Ferienhäuser gefunden

Die Naturparkregion Reutte ist fast ein abenteuerliches Naturgebiet, das 900 Meter über dem Meeresspiegel liegt.

Am Ufer des Frauensees, des Hüttenmühlsees und des Kreckelmooser Sees in der Naturparkregion Reutte können Sie sogar spazieren gehen.


Die Naturparkregion Reutte bietet viele Winteraktivitäten. Die Gegend ist sehr abwechslungsreich mit Seen, Bächen, Bergen und Tälern, Wäldern und Beeten. Hier haben Sie die Möglichkeit, Ihren Familienurlaub zu planen, egal ob Sie einen Aktivurlaub oder einen erholsamen Urlaub planen.

Es gibt präparierte Pisten und außerhalb der Pisten gibt es gut präparierte Straßen für Winterwanderungen und Sie können auch eine Schlittenfahrt machen.

Auf der Strecke gibt es Hütten, in denen die Gäste im sommer und Winter Tiroler Spezialitäten kaufen und probieren

Im Advent darf man nicht vergessen, einen Weihnachtsmarkt zu erleben. Der Advent ist in Österreich etwas Besonderes.

Besonders aufregend ist ein Besuch in der Alpentherme Ehrenberg. Wohltätige Behandlung mit Extrakten aus Kräutern und Watt, Salz, entspannende Musik und Sauna, Besuch in einer Atmosphäre der Ruhe, Harmonie und Wohlbefinden. Es gibt auch andere Aktivitäten. Führung durch das Museum Bergenwelt. Es gibt zahlreiche Touren im Sommer und Winter.

Im Sommer gibt es Spaziergänge in sanften Hügeln und in den Bergen. Ein etwas besonderes Erlebnis für die etwas Mutigen ist "Highline 179", eine 406 Meter hohe Hängebrücke in einer Höhe von 115 Metern. Ein echtes Abenteuer