{{filter.label}}

Schönes Urlaub dann Trestenik

Laden Ferienhäuser

Keine Ferienhäuser gefunden

Die schönste Landschaft in Dalmatien kann man auf der Südseite der Halbinsel Peljesac erleben. In der Bucht von Zuljana liegt das Dorf Trstenik, das die berühmten Weine Dingac und Postup exportiert, die in der Nähe produziert werden, wo die Trauben die besten Wachstumsbedingungen haben, fast die besten in Kroatien
Kroatiens wichtigste Weingebiete: Trstenik, Rech, Pivavicino, Potomje und Podobuce. Eine wichtige Person in dieser Hinsicht zu erwähnen ist Mike Grgic. Er wurde in Peljesac geboren und gründete eine öde Schule in Zagreb, nach der er nach Kalifornien auswanderte, wo er weiterhin Weinreben extrahierte und verbesserte.

Für Weinliebhaber und für diejenigen, die einfach nur eine gute Flasche Wein genießen, können Sie Weine aus der schönen Region probieren, die sich in Familienbesitz befindliche Weinkeller in Bereich und Trstenik befinden


Die mittelalterliche Stadt Ston ist in 2 Teile geteilt: 1. Ston mit 500 Einwohnern. Es befindet sich am Stonski-Kanal und ist von einer Steinmauer umgeben. 2. Bezirk befindet sich am Malinstonski Kanal,
Die Stadt ist bekannt für ihre Austern und Muscheln und für ihre ausgezeichneten Restaurants.

Sehenswürdigkeiten: Die Festung von Koruna (1347). Der Wachturm Toljevac (1478) und das Hafentor mit der Figur des hl. Blasius (1336-1358)

In Ston und Umgebung herrscht eine besondere Atmosphäre, Ruhe, Spuren alter Kulturen und ein kristallklares Meer. Es ist auch ein besonderes Erlebnis, in den engen Straßen und Gassen spazieren zu gehen und den Blick auf die schönen Häuser zu genießen. In den Restaurants kann man kulinarische Erfahrungen sammeln die besten Muscheln des Landes werden hier serviert. In Ston iwerden Wein produziert.


Strände: Peljesac ist berühmt für seine Sand- und Kiesstrände. Die Strände und das Wasser sind sauber, so dass Sie in den Wellen bummeln oder am Strand spazieren gehen können

Sehenswürdigkeiten: Europas längste Steinmauer (5,5 km), Krücken, Paläste, Salzwassergewinnung, die Festung Veliki und der Wachturm. Ein Franziskanerkloster mit Denkmälern und Kunstwerken und die spätromanische Kirche in der Nikolauskirche stammen aus dem 14. Jahrhundert.

Auf dem zentralen Platz von Ston liegt das Rathaus und es gibt kleine Cafés, Geschäfte und Post auf dem Platz