{{filter.label}}

Schöne Häuser auf die Insel Cres

Laden Ferienhäuser

Keine Ferienhäuser gefunden

Die Stadt Cres befindet sich im nördlichen Teil der Insel Cres. Die Stadt ist ein berühmter Ferienort. Der Hafen der Stadt liegt in der langen Bucht, geschützt von den Höhen dahinter. Auf der Insel werden Produkte wie Obst und Gemüse angebaut und Gewürze hergestellt.

Cres Altstadt ist sehr charmant, die kleinen, zusammengebauten Steinhäuser

Cres hat mehr Angebote für Urlauber, Hotels mit Sporteinrichtungen, sehr gut ausgestattete Ferienwohnungen und Ferienhäuser. In Cres gibt es Unterkünfte, die für alle Bedürfnisse sorgen.

Für diejenigen, die einen aktiven Urlaub suchen, gibt es viele Möglichkeiten, Tauchschule, Tennis, Tischtennis, Bootfahren, Minigolf und Surfen.

Für Segler ist Cres ein guter Ausgangspunkt, um die Kroatische umgebung zu erkunden. Es gibt viele kleine Häfen wie in Cres, auch in Martinscica, Valun und Beli. Es gibt eine Reihe von Ankerplätzen

In dem kleinen Dorf Orlee (12 km) können Sie die r Bereiche des weißen Gribs sehen.
Sie könnten vielleicht einen fliegenden weißen Greifer entdecken

Strände:

Es gibt viele schöne Strände, besonders zwischen der Stadt Cres und der Bucht von Ustrine. Einige Strände können zu Fuß erreicht werden, man kann alte Wanderwege zwischen Oliven Baume und die Grünflächen mit duftenden Kräutern durchwandern

Es gibt viele Bootsausflüge, die die Gäste täglich zu den Stränden bringen. In der Zanja Bucht können Sie die blaue Höhle besuchen.

Sehenswürdigkeiten:

Die alte Stadtpforte sind das Tor zur Altstadt. Marcela, Bragadina und der Heilige Mirkulo wurden im 16. Jahrhundert hergestellt.

Lubenice:

Das kleine Lubenice befindet sich auf einer Klippe, die sich 378 Meter über dem Meeresspiegel erhebt. Es ist ein Aussichtspunkt, der eine schöne Aussicht auf die Umgebung bietet. Hier wohnen 8 Personen, umgeben von den Überresten der Stadtmauern. Festung und Kirche sind ebenfalls einen Besuch wert.

In dem kleinen Dorf Valun kann man einen der wichtigsten Kunstschätze Kroatiens sehen

Es gibt mehrere Kirchen in Cres einschließlich die Heilige Maria, die im 16. Jahrhundert erbaut wurde, und die Kirche St. Isedor sowie ein Benediktinerkloster und ein Franziskanerkloster