{{filter.label}}

Ferienhäuser in Llançà

Laden Ferienhäuser

Keine Ferienhäuser gefunden

Ursprünglich war das kleine Dorf Llançà ein Fischerdorf. Es liegt an der Nordseite der Costa Blanca, nicht weit von der französischen Grenze entfernt. Man nennt es das wilde Teil der Küste, aber mit kleinen ruhigen Buchten.

Die Stadt hat eine besondere Lage zwischen den Naturparks Cap de Creus und dem Gebirgskamm der Albera. Es ist ein ideales Gebiet für diejenigen, die wandern wollen.

Die Stadt hat viele Angebote für ihre Urlauber, die kulturelle Veranstaltungen und Unterhaltung . Die Stadt hat öffentliche Verkehrsmittel, Supermärkte, Wochenmarkt, kleine Läden und eine große Auswahl an Restaurants.

Die Stadt hat auch eine Auswahl an Stränden und ruhigen Buchten. Es ist eine Küstenstadt mit einem Fischerhafen und einem Yachthafen. Die Stadt besteht aus Llançà Stadt und Port de Llançà. Im historischen Zentrum der Stadt befindet sich die Plaza Mayor

Im Sommer wächst die Bevölkerung der Stadt erheblich. Die Hochsaison ist von 1-15. August und dann gibt es leben in der kleinen Stadt. Zu dieser Jahreszeit sind Diskotheken und Pubs geöffnet.

Mit dem Auto ist es leicht, Ausflüge in die anderen kleinen Küstenstädte zu unternehmen. Es gibt auch regelmäßige Busverbindungen