{{filter.label}}

Ferienhäuser in L'Escala

Laden Ferienhäuser

Keine Ferienhäuser gefunden

Etwa 1 ½ Stunden von Barcelona und 1 Stunde vom Flughafen in der Hauptstadt der Region Girona entfernt, finden Sie L'Escala, eine reizende Gegend mit vielen schönen Stränden, die jeden Sommer von Tausenden von Urlaubern besucht wird, was sicherlich auf die Lage in der Nähe von Barcelona und eine Flugverbindung zu Barcelona

Nicht nur die vielen Strände sind ein Erlebnis. Die Kleinstadt L'Escala ist reich an Kulturgeschichte. Die Stadt liegt in einer wunderschönen Bucht von Bahia de Roses, einer Gegend, die zu der Zeit, als die Römer und Griechen kamen und die günstigen Handelsmöglichkeiten ausnutzten,

Die Hauptattraktion von L'Escala ist sicherlich die Bucht von Roses, die heisse Sonne, das türkisblaue Mittelmeer und die warmen Sommernächte.

Die Landschaft an der Bucht ist etwas Besonderes. Es gibt insgesamt 45 Kilometer Strand, 15 Kilometer Höhlen und 50 Kilometer befahrbare Seewege, die diesen Küstenabschnitt charakterisieren. Der Strand in der Umgebung ist für Kinder geeignet, die Wassersport betreiben möchten

Der größte Küstenstrand von L'Escala "Riells" ist bekannt für seine wunderschöne Strandpromenade, die von einer Skulptur geschmückt wird, "die kleine Prinz" von Antoin de Sant Exupery.

Es gibt einen 600 Meter langen Sandstrand mit ruhigem Wasser und mit der Möglichkeit des Wassersports. In der Nähe gibt es Geschäfte, in denen Sportgeräte verkauft werden. Darüber hinaus gibt es hervorragende Restaurants und Cafés.

Wenn Sie einen Abendspaziergang an der Küste machen, können Sie in den kleinen Ständen einkaufen, die Kunsthandwerk anbieten.

Am östlichen Teil des Strandes befindet sich die Fischeri und der Jachthafen Port de la Clota. In westlicher Richtung über die Via Braa erreichen Sie den Strand von Port d'en Perris, an dem Sie im offenen Meer baden können.

Naturstrand-Del Rivet

Ein familienfreundlicher Sandstrand, der nördlich an ein Naturschutzgebiet grenzt. An diesem Strand gibt es gute Bedingungen zum Windsurfen, Kitesurfen und Bootfahren

Moll Grec (griechischer Pier):
Es ist ein Strand in historischer Umgebung. Man kann fast ein Freilichtmuseum sagen. Es befindet sich in der Nähe des griechischen Hafens, der eigentlich das Tor zu Griechen und Römern war, die die Iberische Halbinsel zivilisieren wollten. Am Ende des Strandes befindet sich das malerische Dorf Sant Marti d'Empuries, wo sich eine mittelalterliche Mauer über dem Strand erhebt. Es ist für Entspannung, Ruhe und einen Spaziergang entlang der Küste

Pedrigolet:
Dieser Strand ist einzigartig an der Küste. Als einziger Felsstrand in der Umgebung ist er der einzige versteckte. Sie können am Strand bleiben, ohne viele andere Leute zu treffen. Sie haben fast das Gefühl, einen eigenen Privatstrand zu haben

Cala Montgo:
Dieser Strand befindet sich im äußersten Süden von L'Escala. Es ist ein wunderschöner und sehr gut besuchter Strand. Es befindet sich in einer geschützten Bucht von Tramuntana. Es ist ein familienfreundlicher Strand mit ruhigem und kristallklarem Wasser.

Cala Montgo grenzt an den Naturpark Montgri, in der Nähe der Insel Medes und der Region Baix Ter. Ein Ausflug entlang der Küste ist empfehlenswert, Sie haben einen einzigartigen Blick auf die Spitze von Punta Ventosa