{{filter.label}}

Ferienhäuser in Calpe

Laden Ferienhäuser

Keine Ferienhäuser gefunden

Die Stadt Calpe an der Costa Blanca ist ein typischer Touristenort, der entlang der Küste feine Sandstrände mit Felsen im Hintergrund und einen alten Salzsee bietet.

Neben der Promenade befinden sich Reste einer Salzfabrik aus römischer Zeit.

Das Klima ist warm mit einer Durchschnittstemperatur von 18 Grad. Die Winter sind mild

Die Stadt liegt 64 Kilometer nördlich von Alicante und 122 Kilometer südlich von Valencia

Sehenswürdigkeiten:

Machen Sie einen Spaziergang durch die kopfsteingepflasterten Straßen des historischen Viertels, was eine ganz besondere Atmosphäre ist. Sie können den Torreo de La Peca sehen, der jetzt ein Museum ist

Penon de Ifach, die 332 Meter hohe Klippe, die sich über dem Meer erhebt und das Symbol der Costa Blanca ist.

"Casanova" ist ein Bauernhaus aus dem späten 17. Jahrhundert. Es ist ein Gebäude mit hohem architektonischem und historischem Wert

Das Castellet von Calp ist der Überrest eines Wachturms aus dem späten 16. Jahrhundert

Torre Moli de Morell befindet sich im westlichen Teil der Zone Banos de la Reina im archäologischen Bereich. Torre Mioli de Morell ist eine Mühle aus dem 19. Jahrhundert

Das Pou Salat ist ein ländliches Gebäude aus dem 18. Jahrhundert

Das La Pobla Fachach ist ein Gebäude aus dem 13. Jahrhundert

Aktivitäten:

Wanderung nach Penon de Ifach ist es ein schöner Spaziergang, ob Sie auch die Vogelwelt beobachten können

Strände:

Calpe bietet 13 Kilometer Küste mit insgesamt 14 Stränden und kleinen Badebuchten. Das Wasser ist sauber und klar. La Fossa-Levante bietet endlose Sandstrände, an denen Sie Wassersport betreiben können